Burggarten-Schule Hachenburg



Die 8 Säulen unseres pädagogischen Konzeptes

Diese acht Säulen bilden das Fundament unserer pädagogischen Arbeit. Konkrete Aussagen und Beispiele zu den einzelnen Grundpfeilern finden sich auf verschiedenen Seiten unserer Homepage.

Beispielsweise wird unter dem Punkt  R-A-D unser Regelwerk erläutert,  unter dem Stichwort Belohnungsaktionen wird dargestellt, wie Belohnung an unserer Schule funktioniert. Neben Projekten zur Gewaltprävention werden regelmäßig  präventive  Maßnahmen, die wöchentlich stattfinden, wie Ringen & Raufen (fest mit einer Stunde im Stundenplan jeder Klasse verankert), Sozialtraining für die Klassen 1 bis 4 sowie Bleib Cool Training für die Klassen 5 bis 7 und 8 bis 9 durchgeführt. Zu den Säulen Sanktionen und Wiedergutmachung  wird auf die Erläuterungen unter den Punkten R-A-D und Wertschätzende Konfrontationspädagogik verwiesen.

Besonders wichtig für eine fruchtbare Zusammenarbeit der Kolleginnen und Kollegen an unserer Schule ist die Säule Support. Eine einheitliche Haltung des Kollegiums zu den pädagogischen Grundfragen ist wesentliche Voraussetzung für gegenseitige Beratung, Unterstützung  und Hilfe in schwierigen Situationen. Das Motto „Legst du dich mit einem von uns an, legst du dich mit allen an!“ wird an der Burggarten-Schule gelebt, z.B. ein Kollege trifft auf dem Flur einen anderen Kollegen, der ein Streitgespräch mit einem Schüler führt. Er geht nicht weiter, sondern stellt sich neben den Kollegen und unterstützt ihn im Gespräch. Ein weiteres Beispiel für Support an unserer Schule sind Querversetzungen. Jeder Kollege ist jederzeit bereit Schüler, die in ihrer Klasse nicht mehr tragbar sind, kurzfristig in seiner Klasse aufzunehmen.